Die STEEM-Blockchain bereitet sich angesichts der kürzlich erfolgten Übernahme von Steemit, der bekanntesten Plattform in der Blockchain, auf eine weiche Gabel vor, um eine Konzentration der Kraft auf die Kette zu verhindern. Laut der Aussage der STEEM-Zeugen (ähnlich wie bei Bitcoin-Bergleuten) wird die Gabelung die Top-Inhaber des STEEM-Tokens effektiv daran hindern, bei Schlüsselentscheidungen abzustimmen.

Die STEEM Gemeinschaft hat über die Zukunft des blockchain murmelte nach der Akquisition von Steemit von Justin Sun , TRON Gründer, früher im Jahr. Die Steemit-Plattform besitzt Berichten zufolge mehr als ein Fünftel der gesamten STEEM- Token, was ein Problem mit dem DPoS-Konsenssystem (Delegated Proof-of-Stake) darstellt.

Die Übernahme von Steemit.com durch Bitcoin Rush weckt Angst

Das System ist EOS sehr ähnlich , wobei eine geringere Anzahl von Entscheidungsträgern die Bitcoin Rush Entwicklung und Verwaltung der Blockchain entsprechend beeinflussen kann. Wenn Justin Sun die sterbende Steemit-Plattform kauft und in Bitcoin Rush integriert, werden Fragen und Befürchtungen in der gesamten Community auf den Einfluss von Sun auf die Bitcoin Rush Blockchain angesichts des gemeldeten Fonds (ca. 20% des gesamten Token-Angebots) von Steemit aufkommen .

Während die STEEM-Community Zeugen und Entwickler den Einstieg einer gut ausgestatteten und vermarkteten Persönlichkeit (Justin) in ihre Plattform lobten, schlichen sich Sicherheits- und Dezentralisierungsprobleme ein, daher die weiche Gabel. Die Aussage lautet:

„Zu diesem Zweck haben wir ein vorübergehendes Schutzprotokoll aktualisiert, um den derzeit festgelegten Status Quo in Bezug auf den Anteil von Steemit Inc. und dessen beabsichtigte Verwendung beizubehalten. Dieses Update ist reversibel und dient lediglich dazu, die Sicherheit und Dezentralisierung der Steem-Blockchain zu gewährleisten. “

Bitcoin

Ninja-Mined-Anteil von Steemit Inc.

STEEM verfügt über eine bestimmte Menge an Token, die bei der Entstehung der Kette geprägt wurden, um sicherzustellen, dass die Entwicklung der Blockchain eine lange Lebensdauer hat – Steemit Inc. Ninja Mined Stake. Bisher wurde der Fonds für die beabsichtigten Entwicklungszwecke und zur Stimmrechtsabstimmung in Governance-Fragen verwendet. All dies wurde jedoch von der Community nach Treu und Glauben getan. Mit der Hinzufügung eines neuen Eigentümers bot sich STEEM jedoch die Möglichkeit, den Fonds in eine vertrauenswürdige Plattform zu verwandeln.

Während die Community noch keinen Weg nach vorne in Bezug auf den Ninja-Minenpfahl vorgeben muss, wurde ein Vorschlag unterbreitet, alle Stakeholder an den Entscheidungstisch zu setzen. Die Aussage lautet:

„Da Steemit Inc keine eindeutige Erklärung zur Verwendung dieses von Ninja abgebauten Anteils abgegeben hat, wurde Soft Fork 0.22.2 eingesetzt, damit die gesamte Community diskutieren kann, wie die ursprünglichen Ziele am besten erreicht werden können Zur Unterstützung gibt es einen von Ninja abgebauten Pfahl. “